Bestattungstermine
Michel Wilhelm
Beerdigung
Datum:20.11.19, 13:00 - 14:30 Uhr
Ort:Südfriedhof Weißenburg
Redner:Alexander Reichelt, Weißenburg
Kajewski Margareta
Beerdigung
Datum:21.11.19, 11:30 - 12:15 Uhr
Ort:Friedhof Oberhochstatt
Rohrhuber Friedrich
Urnen-Beerdigung
Datum:21.11.19, 13:00 - 13:45 Uhr
Ort:Friedhof Weiboldshausen
Redner:Joachim Piephans, Ettenstatt
Platvoet Stefan
Urnen-Beerdigung
Datum:22.11.19, 11:00 - 12:00 Uhr
Ort:Friedhof Ellingen
Redner:Gabriele Größle, Weißenburg
Riegelbauer Frieda
Urnen-Beerdigung
Datum:22.11.19, 14:00 - 15:30 Uhr
Ort:Friedhof Ellingen
Redner:Knöll Roland, Ellingen
Kontakt
Adresse
Bestattungen Unger e.K.
Klaus Unger
Saumarkt 10
91781 Weißenburg i.Bay.
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Sprechzeiten
In unserem Büro erreichen Sie uns zu den folgenden Zeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:30 Uhr.
Außerhalb der o.g. Bürozeiten sind wir jederzeit telefonisch unter der Rufnummer +49 9141 2127 erreichbar.
Kontaktformular

* Pflichtfelder

Bestattungen

Der Tod eines Menschen kommt oft überraschend, meist viel zu früh. In dieser schweren Zeit möchten wir Ihnen als zuverlässiger und seriöser Partner zur Seite stehen.

Erdbestattung

Eine der ältesten und traditionsreichsten Formen der Bestattung: die Erdbestattung. Der Verstorbene wird in einem Sarg entweder in einer Reihen- oder in einer Wahlgrabstätte beigesetzt.

  • Reihengrabstätte

    Zuteilung des Grabes, nur für die Beisetzung eines Verstorbenen, keine Verlängerung der Ruhefrist

  • Wahlgrabstätte

    Einzel- oder Doppelgrabstelle, individuelle Auswahl, Möglichkeit mehrerer Beisetzungen, Verlängerung der Ruhefrist möglich

Feuerbestattung

Bei der Feuerbestattung, die mit und ohne Trauerfeier durchgeführt werden kann, wird der Verstorbene mit dem Sarg in einem Krematorium eingeäschert. Die zurückbleibende Asche wird in einer Urne aufbewahrt und anschließend dem auserwählten Friedhof zur Bestattung übergeben. Als Beisetzungsstätten werden Urnen-Reihengräber, Familiengräber und Mauernischen sowie anonyme Urnengrabfelder angeboten.

Seebestattung

Eine besondere Form der Urnenbeisetzung ist die Bestattung der Urne außerhalb der Dreimeilenzone im Meer, bei der ein Kapitän die Urne dem Meer übergibt. Die Hinterbliebenen erhalten eine Seegebietskarte mit der Beisetzungsposition und einen Logbuchauszug. Auf Wunsch können die Angehörigen der Seebestattung auch beiwohnen.

Anonyme Bestattung

Auch der anonymen Bestattung geht immer eine Feuerbestattung voraus. Die Beisetzung der Urne erfolgt ohne Beisein der Angehörigen auf einem anonymen Urnenfeld. Grabpflegeleistungen fallen nicht an.

Erinnerungsdiamant

Die Diamantbestattung ist die persönlichste und einfühlsamste Art Abschied zu nehmen. Zunehmende Mobilität und Globalisierung erschweren oft den regelmäßigen Besuch und die langjährige Pflege einer Grabstätte. Im Vergleich zu traditionellen Bestattungsarten ist ein Erinnerungsdiamant ein ganz persönlicher Ort der Trauer, der Erinnerung und der Freude.

Bestattungsbedarf

So vielfältig wie der Abschied, so unterschiedlich ist auch das Sortiment unseres Bestattungsbedarfs: Särge, Urnen und eine große Auswahl an Zubehör für den letzten Abschied bieten wir in unseren Ausstellungsräumen an. Denn zu jeder Persönlichkeit soll auch das Passende für eine würdige Bestattung gefunden werden. In unserer reichhaltigen Auswahl befinden sich Modelle aller Art und aller Preisklassen.

Ausstattung und Dekoration

Im Vordergrund unserer Arbeit steht seit jeher die Persönlichkeit des Verstorbenen und seiner Angehörigen. Wir möchten jeden Verstorbenen würdevoll verabschieden und gestalten die Sargdekoration sowie die gesamte Dekoration in der Trauerhalle den persönlichen Wünschen entsprechend. Auch bei der individuellen Auswahl des Sarges oder der Urne helfen wir Ihnen gerne weiter. Unser Institut verfügt über eine große Auswahl an Särgen und Urnen in allen Preisklassen.

Wir sind für Sie da
Sie können uns Tag und Nacht erreichen, sowie an Wochenenden und Feiertagen.